| | |


Service
Boggel


Zum Inhalt

30.08.2022

SonderAusstellungen im NationalparkZentrum Kellerwald-Edersee

„Wildbienen – hoch bedroht und unverzichtbar"

 

Die Sonderausstellung „Wildbienen – hoch bedroht und unverzichtbar" der Deutschen Wildbienenstiftung ist zu Gast!
Welche Rolle spielen Wildbienen in unserer Umwelt und was ist für ihren Schutz und Erhalt wichtig?
An zwei 3D-Modulen können die Besucherinnen und Besucher die Lebensweise der Wildbienen und das Projekt „Mehr Bienen für Berlin – Berlin blüht auf" kennenlernen. Die Ausstellung ergänzt die bereits laufende Sonderausstellung „Insekten" des Hessischen Landesamtes für Naturschutz, Umwelt und Geologie und wird bis einschließlich 27. Oktober im NationalparkZentrum zu sehen sein.

„Insekten"

Sonderausstellung mit Mitmachstationen zum Thema Insektensterben.
Noch bis 5. Oktober zu besuchen
Das Insektensterben in Mitteleuropa ist mittlerweile im Fokus der Öffentlichkeit angekommen – doch was verbirgt sich dahinter?
Die interaktive Sonderausstellung „Insekten" des Hessischen Landesamtes für Naturschutz, Umwelt und Geologie will informieren. An verschiedenen Mitmachstationen werden den Besucherinnen und Besuchern des NationalparkZentrums Kellerwald eigene Handlungsmöglichkeiten zum Schutz der Insekten mitgegeben. Dabei zeigt die Ausstellung wie vielfältig, bunt und schützenswert die Welt der Insekten ist.

Zurück zur Übersicht
powered by webEdition CMS