| | |


Service
Boggel


Zum Inhalt

17.03.2020

Nationalparkamt in Bad Wildungen für Besucherverkehr geschlossen

Um die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen, werden ab sofort keine Besucher in der Nationalparkverwaltung in Bad Wildungen empfangen. Die Mitarbeiter sind während der Öffnungszeiten telefonisch oder per E-Mail erreichbar. Die Maßnahmen gelten erst einmal bis zum 3. April, dem Freitag vor den hessischen Osterferien.

 

Bad Wildungen. Die Verwaltung des Nationalparks in der Laustraße in Bad Wildungen ist für Besucherverkehr geschlossen. Anfragen können während der Öffnungszeiten telefonisch oder per E-Mail gestellt werden.
Kontakt: info@nationalpark.hessen.de
0 56 21 - 752 490

 

Hintergrund ist die besondere Herausforderung durch das Corona-Virus. Indem Menschen Abstand halten, soll die Verbreitung des Virus verlangsamt werden.

Das Nationalparkamt ist eine dem Hessischen Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz nachgeordnete Dienststelle und erhält Dienstanweisungen für besondere Situationen.



Zurück zur Übersicht
powered by webEdition CMS