| | |


Service
Boggel


Zum Inhalt

06.12.2019

Neun Nationalpark-Partner-Betriebe rezertifiziert

Fortbildung für die Nationalpark-Partner mit Wanderung und Vorträgen

Bad Wildungen. Für das Partner-Programm des Nationalparks Kellerwald-Edersee fand am 27. November eine Fortbildung statt. In diesem Rahmen sind die teilnehmenden Betriebe nach erfolgreicher Rezertifizierung mit einer Urkunde ausgezeichnet worden. Ein Betrieb wurde neu als Nationalpark-Partner anerkannt. Ihr zehnjähriges Jubiläum in diesem Programm begehen sieben Betriebe – zwei davon nahmen auch an der Veranstaltung teil.

 

Rita Wilhelmi, beim Nationalpark Kellerwald-Edersee u.a. Ansprechpartnerin für das Nationalpark-Partner-Programm, hat für die Nationalpark-Partner eine Fortbildung organisiert: mit einer Wanderung in den Nationalpark auf der Ringelsbergroute zum Thema Weltnaturerbe, stärkendem Imbiss im Sport-, Natur- und Erlebniscamp in Vöhl-Harbshausen und Vorträgen zu den Themen Einsatz von umweltfreundlichen Putzmitteln und Barrierefreiheit gab es ein rundes Programm.
Die regelmäßige Teilnahme an Fortbildungen dieser Art gehört zum Nationalpark-Partner-Programm, genau wie die Rezertifizierung: alle drei Jahre werden die Betriebe besucht und die Kriterien überprüft.

 

Hintergrund
Das Partner-Programm
„Partner Nationaler Naturlandschaften" ist eine bundesweite Initiative von EUROPARC Deutschland e.V,. Die Arbeitsgemeinschaft von EUROPARC erkennt Partnerinitiativen der Nationalen Naturlandschaften (das sind Nationalparke, Naturparke und Biosphärenreservate) auf Bundesebene an.
Mit dieser Anerkennung verbunden ist im Nationalpark Kellerwald-Edersee die Zertifizierung mit einem Fragebogen des Nationalparks. Betriebe, die Nationalpark-Partner sind, sind in der Umgebung des Nationalparks, fühlen sich diesem und dem Naturerbe verbunden. Sie kennen sich mit dem Schutzgebiet aus, verwenden regionale Produkte, achten auf Qualität und Service und sind auf die Bedürfnisse von Wanderern und Wildnisliebhabern eingestellt.
Partner können Gastronomiebetriebe, Beherbergungsbetriebe einschließlich Jugendherbergen o.ä., Campingplätze und Freizeitbetriebe werden.

 

Weiterführender Link:
www.nationale-naturlandschaften.de/partner


Zurück zur Übersicht
powered by webEdition CMS