| | |


Natur erleben
Boggel


Zum Inhalt

Heide-Erlebnispfad

Durch die Heiden des Kellerwaldes

Ausgangspunkt: Nationalpark-Eingang „Koppe“ (51.132358, 8.921231)

Länge: 4,1 km

Kurzbeschreibung: Die Frankenauer Kulturlandschaft bietet einen kleinräumigen Wechsel von blumenbunten Extensivgrünländern, Feuchtwiesen und Wacholderheiden. Über Bachtäler und Triescher ist sie mit den tiefen Wäldern des Nationalparks verwoben.

Eine lokale Besonderheit ist das Nebeneinander verschiedener Heidetypen. Spannende Info- und Erlebnisstationen schlagen Brücken in Vergangenheit und Zukunft: Heide als Lebensraum, Tiere und Pflanzen, Hungerkünstler als Überlebensstrategen, Heide und Kunst, Gewürz- und Heilkräuter... Kulinarische Angebote rund um die Heide und ein jährlicher Heidetag runden das Heideerlebnis mit allen Sinnen ab.


Der Erlebnispfad richtet sich an alle Altersgruppen. Familien mit Kindern, Schulklassen und Jugendgruppen können hier eine interessante Zeit verleben.


Heide-Erlebnispfad

KML (6 KB)

mehr zu diesem Download


Heide-Erlebnispfad ab Nationalpark-Eingang „Koppe“

GPX (43 KB)

mehr zu diesem Download