| | |


Einrichtungen
Boggel


Zum Inhalt

Quernst-Kapelle

Begegnungsstätte zwischen Mensch und Natur

Die Quernst-Kapelle steht am Ort der ehemaligen Quernstkirche. Sie ist Begegnungsstätte zwischen Mensch und Natur, ein Ort der Besinnung und inneren Einkehr. Die Botschaft lautet: „Wir kommen aus dem Alltag, halten inne und erahnen jenseits der Kapelle das für uns Ungewohnte – eine entstehende neue Wildnis. Zurückhaltung, Ehrfurcht und Respekt sollten uns ab hier weiterbegleiten. Sind wir dazu bereit?“


Der Architektur liegt die Silhouette eines beschützenden Hirten zugrunde. Grauwacke aus Dainrode, Sauerländer Schiefer, Fichten- und Lärchenholz aus dem Kellerwald sind, kombiniert mit blütenähnlichen Farbfenstern, zu einem Kunstwerk vereint.


Informationen:

Nationalparkamt Kellerwald-Edersee

Laustraße 8

34537 Bad Wildungen


Telefon 05621 75249-0