DETAIL OBJEKT

| | |


Nationalpark Kellerwald-Edersee
Boggel


Zum Inhalt

Maislabyrinth GbR

Vergnügungsmöglichkeiten für jung und alt

Das Maislabyrinth bietet von Juli bis Anfang Oktober vielfältige Vergnügungsmöglichkeiten für jung und alt.
Neben dem eigentlichen Labyrinth gibt es u.a. ein Heckenlabyrinth, einen Barfußpfad, eine Heu-Hüpfburg, einen riesengroßen Abenteuerspielplatz, Maisschwimmbäder, eine Bogenschießanlage, ein Freilichtmuseum, einen Niedrigseilgarten, einen Beach-Volleyballplatz und vieles andere mehr. Ergänzt wird das vielfältige Freizeitprogramm durch wechselnde Sonderveranstaltungen wie z.B. Imkertag oder Fledermauserlebnistag, aber auch Kunst am Maisfeld und vieles mehr.

Im Bauernladen gibt es vielfältige regionale Produkte zu erwerben.
Auch für das leibliche Wohl wird gesorgt – mit besten Produkten aus der Region. Von selbstgebackenen Torten über Pellkartoffeln mit Kräuterquark bis hin zur Hausmacherbratwurst ist für jeden Geschmack etwas dabei.
Während der Saison werden jeden Donnerstag ab 18.00 Uhr Flammkuchen aus dem Holzbackofen angeboten.

Geöffnet ist das Labyrinth in der Hauptsaison Juli / August täglich ab 11.00 Uhr. September bis Anfang Oktober Mittwoch bis Freitag ab 14.00 Uhr, Samstag und Sonntag ab 12.00 Uhr.

 

 

An der L3086 zwischen Vöhl und Basdorf

 



Telefon: 05635 596
www.maislabyrinth-edersee.de


powered by webEdition CMS