| | |


Service
Boggel


Zum Inhalt

09.07.2021

Vortrag & Forum: Invasive Arten im Nationalpark Kellerwald-Edersee

Vöhl-Herzhausen.

Die erste Veranstaltung im Rahmen von Vortrag & Forum in diesem Jahr findet am Mittwoch, 14. Juli im Kinosaal des NationalparkZentrums statt.
Dr. Carsten Morkel, Biologe und Mitarbeiter in der Forschungsabteilung des Nationalparks, spricht zum Thema Invasive Arten. Beginn des Vortrags ist 19:30 Uhr. Eine Anmeldung ist noch bis Dienstagmittag möglich.

 

Bei Vortrag & Forum des Nationalparks Kellerwald-Edersee am Mittwoch, 14. Juli im NationalparkZentrum ist das Thema dieses Mal invasive Arten: Biologe Dr. Carsten Morkel zeigt in seinem Vortrag Hintergründe zu den hier vorkommenden Arten. Der Vortrag ergänzt die Sonderausstellung „Invasive gebietsfremde Tier- und Pflanzenarten in Hessen".

Gebietsfremde Arten gibt es in Deutschland einige, aber was macht sie zu invasiven Arten und welche zählen dazu? Welche hat es in den Nationalpark Kellerwald-Edersee verschlagen und wie geht man hier mit ihnen um? All diese Punkte wird Dr. Carsten Morkel in seinem Vortrag beleuchten und im Anschluss mit den Gästen auch Fragen diskutieren.

 

Die Anmeldung
Unter Angabe der Kontaktdaten ist noch bis Mittwochmittag, 13. Juli eine Anmeldung möglich. Die maximale Teilnehmeranzahl liegt bei 20 Personen. Anmelden geht
• Telefonisch unter 05621-9040-0
• online mit der Anmeldefunktion auf der Internetseite
www.nationalpark-kellerwald-edersee.de/de/veranstaltungen
Im Gebäude muss ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden.

 

Die Anreise
Interessierte, die mit dem ÖPNV anreisen, steigen an der Haltestelle Vöhl-Herzhausen Nationalparkbahnhof oder NationalparkZentrum aus und folgen der Beschilderung.

 

Der Veranstaltungsort
NationalparkZentrum Kellerwald, Vöhl-Herzhausen, Weg zur Wildnis 1


Zurück zur Übersicht
powered by webEdition CMS