| | |


Service
Boggel


Zum Inhalt

16.03.2020

Schließung der Einrichtungen des Nationalparks bis Freitag, 3. April

Um die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen, werden ab sofort der WildtierPark Edersee, das NationalparkZentrum und die KellerwaldUhr geschlossen. Die Termine aus dem Veranstaltungs-kalender und die Jahreshauptversammlung des Fördervereins fallen ebenfalls aus. Die Maßnahmen gelten erst einmal bis zum 3. April, dem Freitag vor den hessischen Osterferien.

 

Bad Wildungen/Vöhl/Frankenau. Die Bildungseinrichtungen des Nationalparks sind bis zum 3. April geschlossen: Diese sind der WildtierPark mit BuchenHaus in Edertal-Hemfurth, das NationalparkZentrum in Vöhl-Herzhausen und die KellerwaldUhr in Frankenau.

 

Auch die Veranstaltungen, die im Veranstaltungskalender angekündigt sind, werden für diesen Zeitraum aussetzen.

Die für den 21. März angesetzte Jahreshauptversammlung des Fördervereins für den Nationalpark Kellerwald-Edersee wird ebenfalls nicht stattfinden.

 

Hintergrund ist die besondere Herausforderung durch das Corona-Virus. Indem Menschen Ansammlungen vermeiden, soll die Verbreitung des Virus verlangsamt werden.


Zurück zur Übersicht
powered by webEdition CMS