| | |


Service
Boggel


Zum Inhalt

02.08.2019

Altenlotheim feiert am 11. August 16. traditionelles Heideblütenfest

Tolles Festprogramm erstellt

Frankenau-Altenlotheim. Am Sonntag, 11. August, wird das traditionelle Heideblütenfest von 11:00 bis 18:00 Uhr bereits zum 16. Mal in Altenlotheim gefeiert. Geboten wird ein tolles Festprogramm: Neben dem Regional- und Kunsthandwerkermarkt und Aktionen – vor allem für Kinder – werden der Wandergottesdienst, die Planwagenfahrten, und die Exkursionen in die Heide zu den Besuchermagneten zählen.

Der Nationalpark Kellerwald-Edersee, die Stadt Frankenau und der Ortsbeirat Altenlotheim laden am Sonntag, 11. August 2018, zum 16. Heideblütenfest nach Frankenau-Altenlotheim ein. Das Programm findet von 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr in und um Altenlotheim statt und bietet für große und kleine Besucher zahlreiche abwechslungsreiche und spannende Aktionen.
Die offizielle Begrüßung zum Heideblütenfest findet um 14:00 Uhr statt. Grußworte sprechen werden Jutta Seuring, Abteilungsleiterin und stellvertretende Leiterin im Nationalpark Kellerwald-Edersee, Björn Brede, Bürgermeister von Frankenau, Heiko Backhaus, Ortsvorsteher von Frankenau-Altenlotheim und die amtierende Heideblütenprinzessin Laura Knoche. Den Nachmittag wird die Frankenauer Stadtkapelle musikalisch begleiten.

Das Heideblütenfest mit seinem Programm startet bereits vor dem offiziellen Teil um 11:00 Uhr mit einem Wandergottesdienst mit Pfarrer Matthias Bringmann – ausgehend vom Bürgerhaus (Klosterstraße 2). Ebenfalls ab 11:00 Uhr gibt es einen kostenfreien Shuttleservice für mobilitätseingeschränkte Gottesdienstbesucher mit dem Planwagen zur Koppe. Treffpunkt dafür ist am Raiffeisenlager (Im Hasenbach 4).
Zu Fuß kann die Heide bei den Ranger-Führungen erkundet werden: Um 13:00 Uhr, 14:30 Uhr sowie um 15:00 Uhr starten sie auf dem Festplatz am Bürgerhaus (Klosterstr. 2).

Ganztägig von 11:00 bis 18:00 Uhr werden die Informationsstände zum Nationalpark Kellerwald-Edersee, zu Heiden und Trieschern sowie zum Verein Freunde der Quernst e.V. geöffnet haben.
Der Naturpark Kellerwald-Edersee wird sowohl mit seinem Schäfer- als auch mit seinem Kellerwaldwagen vertreten sein und liefert Wissenswertes zu Hummeln Ameisen und Heidepflanzen und ihrer Bedeutung für Insekten. Im Bürgerhaus wird in einer Ausstellung über das Arnika-Projekt die Pflanzaktion im Nationalpark zum Erhalt der Heilpflanze vorgestellt.

Zur Entspannung können die kleinen Besucher Seedballs und etwas andere Insektenhotels basteln. Der Flohmarkt „Von Kindern für Kinder", der Regional- und Kunsthandwerkermarkt, das Kinderschminken sowie die Spiele der Jugendfeuerwehr runden das bunte Programm des Heideblütenfests ab.

Für das leibliche Wohl der Gäste ist den ganzen Tag über mit Getränken, leckerem Kuchen der Altenlotheimer Hausfrauen und regionalen Spezialitäten vom Grill bestens gesorgt.


Zurück zur Übersicht
powered by webEdition CMS