| | |


Service
Boggel


Zum Inhalt

07.09.2018

Herbstlese im Nationalpark Kellerwald-Edersee

Wanderung und Lesung im Fischhaus Banfe mit regionalem Imbiss und Brunftbeobachtung

Edertal-Bringhausen. Es wird Herbst im Nationalpark Kellerwald-Edersee: Die Herbstlese mit Wanderung, Lesung im Fischhaus Banfe, regionalem Imbiss und – mit etwas Glück – anschließender Brunftbeobachtung stimmt am Samstag, 15. September, ab 17:00 Uhr wunderbar auf diese farbenfrohe Jahreszeit ein. Bernhard Schäfer von der Bad Wildunger Buchhandlug Buchland wird die Teilnehmerinnen und Teilnehmer passend zum Thema Herbst mit literarischen Texten unterhalten. Eine Anmeldung ist bis spätestens Donnerstag, 13. September, erforderlich.

Zur gemeinsamen Herbstlese am Samstag, 15. September, ab 17:00 Uhr laden Jutta Seuring vom Nationalparkamt und Bernhard Schäfer von der Buchhandlung Buchland alle Interessierten recht herzlich ein. Treffpunkt zur Herbstlese ist um 17:00 Uhr der Nationalpark-Eingang Kirchweg in Bringhausen. Interessierte, die mit dem ÖPNV anreisen, steigen an der Haltestelle Edertal-Bringhausen, Mitte aus und folgen der Beschilderung zum Treffpunkt.

Die rund dreistündige Veranstaltung stellt Natur und Literatur gleichermaßen in den Fokus. An eine kurze Wanderung durch den Nationalpark schließt sich in gemütlicher Atmosphäre eine Lesung von Bernhard Schäfer im Fischhaus Banfe mit regionalem Imbiss an. Auf dem Rückweg können dann mit etwas Glück die Rufe der brunftenden Rothirsche gehört werden und die Möglichkeit zur Brunftbeobachtung besteht.

Für die Veranstaltung wird ein Unkostenbeitrag von 10 Euro erhoben. Natur- und Literaturliebhaber melden sich bitte bis spätestens Donnerstag, 13. September, telefonisch unter 05621-75249-0 oder per E-Mail an info@nationalpark.hessen.de an. Teilnehmer denken bitte an wetterangepasste Kleidung und festes Schuhwerk. Da die Veranstaltung in die Abendstunden hineinreicht und in der Dämmerung zurückgewandert wird, kann eine Taschenlampe hilfreich sein.


Zurück zur Übersicht