| | |


Service
Boggel


Zum Inhalt

05.08.2015

Ein Jahr im Kellerwald

– Ranger-Vortrag im Nationalpark-Partner Frankenauer Hof

Bad Wildungen/ Frankenau. Am Freitag, 7. August, lädt Ranger Volker Nagel zu einem eindrucksvollen Bildervortrag ein. Die Zuhörer begeben sich gemeinsam mit Volker Nagel auf eine abwechslungsreiche Entdeckungsreise durch den Kellerwald, der in  allen vier Jahreszeiten ein besonderes Naturerleben verspricht. Treffpunkt ist um 19:00 Uhr im Nationalpark-Partner Frankenauer Hof, Eichenwaldstraße 1 in Frankenau. Es ist keine Anmeldung erforderlich, der Eintritt frei.

Der nächste Ranger-Vortrag mit Volker Nagel findet am Freitag, den 30. Oktober, ebenfalls von 19:00 – 21:00 Uhr statt. Treffpunkt ist im Nationalpark-Partner Hotel Belvedere, Bahnhofstraße 2 in Waldeck.  Bildautor: Ranger Volker Nagel  Abbildungsbeschreibung: Wald mit SonnenaufgangDer nächste Ranger-Vortrag mit Volker Nagel findet am Freitag, den 30. Oktober, ebenfalls von 19:00 – 21:00 Uhr statt. Treffpunkt ist im Nationalpark-Partner Hotel Belvedere, Bahnhofstraße 2 in Waldeck. Bildautor: Ranger Volker Nagel
Die Wälder des Nationalparks Kellerwald-Edersee bieten über alle vier Jahreszeiten einzigartige und facettenreiche Naturerlebnisse. Zu entdecken gibt es verwunschene Buchen, klare Bäche, stille Wiesentäler, faszinierende Steilhänge und herrliche Aussichtspunkte. Aber auch die Region rund um den Nationalpark hat viel zu bieten.

Was macht diese Region aus und was gibt es in der Natur zu entdecken? Ranger Volker Nagel präsentiert in seinem Bildervortrag Eindrücke des Kellerwaldes. Der in der Region aufgewachsene Nationalpark-Mitarbeiter zeigt die frostigen und stillen Tage im Winter, das leise Erwachen der Natur im Frühling, den warmen und farbenfrohen Sommer und den bunten Blätterwald im Herbst. Außerdem gibt er Auskünfte und Informationen über den gleichnamigen Naturpark und die Archeregion Kellerwald.


Hintergrund:
Wohlführen bei Nationalpark-Partnern – in und mit der Natur

Der Nationalpark Kellerwald-Edersee verknüpft den Schutz der Natur mit einem hochwertigen Naturerlebnisangebot für Gäste und Einheimische. Die Palette der zertifizierten Nationalpark-Partner ist breit gefächert und reicht von Hotels, Pensionen, Ferienhäusern- und Wohnungen – teilweise auf Bauernhöfen- und Campingplätzen über Restaurants, Cafés und Jausenstationen bis hin zu Fähr- und Kutschbetrieben. 
Sie alle sind eine große Familie, die sich dem Nationalpark Kellerwald-Edersee und seinem Naturerbe eng verbunden fühlen. Sie verwenden regionale Produkte, gehen mit natürlichen Ressourcen sparsam um, achten auf Qualität und Service, informieren ihre Gäste über den Nationalpark, sind eingestellt auf die Bedürfnisse von Wanderern und Wildnisliebhabern und helfen bei der umweltfreundlichen An- und Abreise.

Weitere Informationen unter www.nationalpark-kellerwald-edersee.de/de/urlaub/zugastbeipartnern



Zurück zur Übersicht
powered by webEdition CMS