| | |


Service
Boggel


Zum Inhalt

14.04.2015

Wildkräuter im Frühjahr

– Exkursion in den Nationalpark Kellerwald-Edersee

Bad Wildungen/ Vöhl-Schmittlotheim. Am Freitag, den 17. April, lädt Nationalpark-Führerin Iris Kamm alle Pflanzenfreude ein, sie auf einer vierstündigen Wanderung in den Nationalpark zu begleiten. Die Exkursion steht ganz im Zeichen heimischer Wild- und Heilkräuter. Treffpunkt ist um 15:00 Uhr am Wanderparkplatz Elsebach in Vöhl-Schmittlotheim. Teilnehmer denken bitte an festes Schuhwerk, Wetter angepasste Kleidung sowie Erfrischungs-getränke. Die Elsebach-Route mit ihren Berg- und Talabschnitten erfordert eine gewisse Kondition der Wanderer. Es ist keine Anmeldung erforderlich, die Teilnahme kostenfrei.

Ein Körbchen zum Sammeln der Kräuter während der Exkursion benötigen die Wanderer nicht. Im Nationalpark Kellerwad-Edersee gilt das Motto „Natur Natur sein lassen“, der Mensch greift nicht mehr ein. Kräuter oder auch Pilze dürfen daher im Schutzgebiet nicht gesammelt werden.  Bildautor: Nationalpark Kellerwald-Edersee Abbildungsbeschreibung: BrennnesselEin Körbchen zum Sammeln der Kräuter während der Exkursion benötigen die Wanderer nicht. Im Nationalpark Kellerwad-Edersee gilt das Motto „Natur Natur sein lassen“, der Mensch greift nicht mehr ein. Kräuter oder auch Pilze dürfen daher im Schutzgebiet nicht gesammelt werden. Bildautor: Nationalpark Kellerwald-Edersee
Die zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin Iris Kamm begibt sich gemeinsam mit den Teilnehmern auf eine spannende Reise in die Botanik. Welche Wildkräuter und Heilpflanzen wachsen im Reich der urigen Buchen? An welchen Merkmalen erkennen Teilnehmer im Frühjahr z.B. den Aronstab? Welchen Frühjahrsblühern werden sie begegnen? Spannende Fragen, die Iris Kamm gerne verraten wird.
Die abwechslungsreiche Tour führt die Teilnehmer über die Elsebach-Route, auf der die Wanderer nicht nur die Waldlandschaft des Nationalparks Kellerwald-Edersee erleben, sondern auch offene Waldwiesen sowie freistehende Obst- und Kastanienbäume.





Zurück zur Übersicht
powered by webEdition CMS