| | |


Service
Boggel


Zum Inhalt

20.04.2015

Wald & Klang

Mit dem Hörsinn auf Entdeckungsreise im Nationalpark

Bad Wildungen/ Vöhl-Herzhausen. Am Sonntag, den 26. April, lädt der Naturschutzbund Hessen (NABU) in Kooperation mit dem Nationalpark Kellerwald-Edersee zu einer besonderen Wanderung in den Nationalpark ein. Die dreistündige Tour ist ganz dem Hörsinn gewidmet: Innehalten – Stille genießen – Ohren spitzen. Treffpunkt ist um 15:00 Uhr am NationalparkZentrum Kellerwald in Vöhl-Herzhausen. Eine Anmeldung ist erforderlich, die Teilnahme kostenfrei. Die Route erfordert festes Schuhwerk. Teilnehmer denken bitte an wetterangepasste Kleidung und Erfrischungsgetränke.

Der Hörsinn ist einer der wichtigsten Sinne des Menschen und muss im Alltag einiges aushalten. Ein abgestumpftes Ohr verschließt sich der Umwelt, kann zu Gefühlen von Einsamkeit und Energielosigkeit führen - ein wacher Hörsinn dagegen sorgt für eine intensive Verbindung mit der Welt und dadurch für reichlich Freude und Energie.

Die Veranstaltung "Wald & Klang" des NABU Hessen in Kooperation mit dem Nationalpark Kellerwald-Edersee bietet am Sonntag, 26. April von 15:00 bis 18:00 Uhr im Nationalpark Kellerwald-Edersee die Gelegenheit, der wunderbaren Frühlingswelt mit ihren vielfältigen und wohltuenden Klängen durch bewusstes hörendes Wahrnehmen ganz nah zu sein. Wohlbefinden und Entspannung zu erleben und fast nebenbei ein besseres Verständnis zu erwerben von dem, was in der Natur geschieht - darum geht es in dieser Erlebniswanderung. Die Ohren öffnen die Augen, die Sinne und letztlich auch die Seele.

Spielerisch, sinnlich und informativ gehen die beiden Naturpädagoginnen Ramona Gieseking und Alexandra Kazmierczak an das Thema Geräusche, Hören im Wald und Stille, Ruhe und Entspannung heran und bieten damit erstmalig eine solche speziell für dieses Gebiet entwickelte Veranstaltung an. Mitzubringen sind außer Neugierde und Offenheit wetterangepasste Kleidung und festes Schuhwerk. Besondere Vorbildung ist nicht notwendig, Trittfestigkeit ist aber von Vorteil. Diese Veranstaltung richtet sich an Erwachsene. Die Teilnahme ist kostenlos, Spenden sind aber willkommen.

Anmeldung wird erbeten unter waldundklang@NABU-Hessen.de oder 0175-4897140 oder 0176- 98675575. Die TeilnehmerInnenzahl ist begrenzt!

Zurück zur Übersicht
powered by webEdition CMS