| | |


Service
Boggel


Zum Inhalt

22.11.2013

Wegeinstandsetzung im Nationalpark

Vorübergehende Beeinträchtigung für Reiter

Das Nationalparkamt Kellerwald-Edersee führt in den kommenden Wochen Wegeinstandsetzungs-maßnahmen durch, um das Rad- und Wanderwegenetz für die einheimische Bevölkerung und Feriengäste zu optimieren. Der Zeitpunkt für die Maßnahmen wurde bewusst in die besucherschwache Saison zum Ende des Jahres gelegt. Das Nationalparkamt bittet um Verständnis.

Zur Optimierung des Rad - und Wanderwegenetzes wurde der Wegeabschnitt vom Frankenauer Tor bis zum Elisabether Platz  mit einer neuen Deckschicht versehen.

Für eine optimale Aushärtung des Wegekörpers muss dieser Wegeabschnitt daher aber bis Ende Februar 2014 für Reiter und den Kutschbetrieb gesperrt werden.


Zurück zur Übersicht
powered by webEdition CMS