| | |


Service
Boggel


Zum Inhalt

15.05.2013

Erlebnistag in der WildnisSchule

Kinder besuchen Tierkinder

Am Samstag, den 25. Mai., lädt Ranger Joachim Reinhardt zu einer besonderen dreistündigen Veranstaltung in die WildnisSchule ein. Der Erlebnistag steht unter dem Motto „Kinder besuchen Tierkinder“. Treffpunkt ist um 10:00 Uhr der Eingang des WildtierParks Edersee bei Hemfurth. Das Mindestalter der Teilnehmer ist 7 Jahre. Die Teilnahme am Erlebnistag ist kostenfrei, es ist lediglich der Eintritt in den WildtierPark zu entrichten. Um Anmeldung wird bis zum Donnerstag, den 23. Mai, unter der Telefonnummer 05621-75249-0 gebeten. Mitzubringen ist witterungsangepasste Bekleidung.

Während eines Rundgangs durch den WildtierPark Edersee besucht Ranger Joachim Reinhardt gemeinsam mit jungen Tierfreunden den Nachwuchs im WildtierPark Edersee. Wie viele kleine Wildschweine wurden bereits geboren? Stehen die Tarpanfohlen oder die Wisentkälber bereits sicher auf ihren Beinen? Welche Tierkinder werden erst in den kommenden Wochen geboren? Spannende Fragen, die Ranger Joachim Reinhardt den Teilnehmern gerne beantworten wird.

Auch die Greifenwarte der Familie Kluthausen steht auf dem Programm, denn in der Falknerei gibt es ebenfalls Nachwuchs. Die Greifenwarte ist eine staatliche Aufzuchtstation, in der verletzte Greifvögel und Eulen aufgenommen,
gesund gepflegt und auswildert werden.
Die Veranstaltung endet um 13:00 Uhr. Die Tierfreunde, die gerne noch ausgiebiger die Bewohner des WildtierParks beobachten möchten, steht es selbstverständlich frei, noch länger im WildtierPark zu verweilen oder sich die kostenfreie Ausstellung im BuchenHaus anzusehen.

Zurück zur Übersicht
powered by webEdition CMS