| | |


Service
Boggel


Zum Inhalt

21.07.2011

Internet-Abstimmung „Naturwunder“

Die schönsten Wasserlandschaften unter den nationalen Naturschönheiten stehen zur Wahl – mit dabei auch der Nationalpark Kellerwald-Edersee

Zum dritten Mal startet die Heinz Sielmann Stiftung den erfolgreichen Online-Wettbewerb über das beliebteste Naturwunder Deutschlands. Auch dieses Jahr haben Natur-liebhaber wieder die Qual der Wahl zwischen 24 Naturlandschaften. Auch  der Nationalpark Kellerwald-Edersee präsentiert sich wieder mit einem seiner zahlreichen wunderschönen Motive.


Gesucht wird das schönste Gewässer Deutschlands: romantische Bachläufe, reißende Wasserfälle, verwunschene Teichlandschaften, mystische Moore, stille Seen oder doch das Meer?

Die Internet-Abstimmung auf der Website der Heinz Sielmann Stiftung startet ab sofort und endet mit dem letzten Sommerferientag am 12. September.

Und so funktioniert es: Unter www.sielmann-stiftung.de/naturwunder werden 24 ausgewählte Naturwunder in Bild und Text vorgestellt. Durch einen Klick auf die favorisierte Naturlandschaft können Nutzer ihre persönliche Wertung online abgeben. Am Schluss der Aktion werden unter allen registrierten Teilnehmern ein Wochenende für zwei Personen in der Gewinner-Naturlandschaft inklusive An- und Abreise mit der Deutschen Bahn sowie ein Jahresabonnement des Magazins „National Geographic Deutschland“ verlost. Außerdem winken Buchpreise zum Thema „Wasser“ und 10 Fischotter-Maskottchen.


Hintergrund:

Das Element Wasser ist Lebensspender und Lebensraum, es gestaltet Wetter und Klima und es dient als Ort der Erholung. Gerade im Sommer zieht es die Menschen an und ins Wasser. Mit der Naturwunder-Wahl wollen die Heinz Sielmann Stiftung und EUROPARC Deutschland, der Dachverband der Nationalen Naturlandschaften, erneut auch auf weniger bekannte Naturschönheiten vor der eigenen Haustür sowie den Urlaubsregionen Deutschlands aufmerksam machen.

Die 24 Ausflugsziele befinden sich in Nationalparks, Biosphärenreservaten und Naturparks – den Nationalen Naturlandschaften. Sie präsentieren ihre Vorzüge als Wasserlandschaften mit stillen Seen, sprudelnden Bächen und Quellen, bizarren Flusslandschaften und geheimnisvollen Mooren – hier ist für jeden Geschmack etwas dabei.


Zurück zur Übersicht
powered by webEdition CMS